Aus Württemberg: Ein Statement zur Zukunft des Pfarrberufs

Auch wenn wir uns bewusst nicht als einen (neuen) politischen Gesprächskreis verstehen, freuen wir uns über jeden positiven Kontakt mit den unterschiedlichen Gesprächskreisen unserer Landeskirche in Württemberg. So haben wir auch gerne die Anfrage von Seiten der „Lebendigen Gemeinde“ angenommen, bei deren Jahrestreffen ein zehnminütiges Statement zur Zukunft des Pfarrberufs abzugeben. Sebastian Steinbach war für…

Rückblick: Die Württemberger regioconvention am 05. Juli 2014

Eine gelungene 6. Württemberger regioconvention liegt hinter uns – ein Tag voller Begegnungen an einem reich gedeckten Tisch, Zeit für Vernetzung, Einblicke in die cc-Geschichte und Impulse für die Zukunft. Sollte es bei den veröffentlichten Bildern dieser Veranstaltung zu Fehlern, Verletzungen des Persönlichkeitsrechts oder Ähnlichem kommen, bitten wir um Entschuldigung. Eine [email_link email=“info@churchconvention.de“]E-Mail[/email_link]genügt, und wir ändern…

regioconvention in Württemberg am 5. Juli 2014

Bald findet unsere diesjährige regioconvention statt: am Samstag, den 5. Juli 2014 in Dettingen/Erms. Hier bekommt Ihr Details zum Ablauf des Tages und die Möglichkeit Euch anzumelden. Und für alle, die am nächsten Tag einen Gottesdienst zu halten haben, haben wir ein besonderes Geschenk: Ihr bekommt vorab einen kompletten Gottesdienstentwurf inklusive Predigt für Sonntag, den 6. Juli, damit Ihr den…

Regioconventions am 27. Juli

Ein elementarer Bestandteil von churchconvention sind die „Regios“ der Landeskirchen der EKD. Am 27. Juli finden in zwei Regios die Regioconventions statt.

In Tübingen trifft sich die Regio Württemberg und in Karlsruhe die Regio Baden und lädt hierzu auch die Regio Pfalz ein.

Alle nötigen Infos können den Flyern entnommen werden.

regio württemberg 2013

 

Regio Baden 2013

Dritte Württemberger regioconvention

Walddorfhäslach empfing uns mit perfektem Sonnenwetter und das Gemeindehaus mit üppig gedeckten Buffet-Tischen… …das Essen musste allerdings noch warten: Den Anfang der 3. regioconvention nutzte Michl Krimmer um visualisiert und pointiert in das „Wie“ und „Warum“ von churchconvention einzuführen. Es wurde zum Impulsgeber für eine spannende Diskussion über Sinn, Zweck und Ziel von chruchconvention. Es…

„Erfrischendes“ aus dem Kirchenbezirk Bernhausen

„Erfrischend“ – so habe ich die Konferenz „Gemeinde 2.0“ (www.gemeindezweinull.org) in Bernhausen erlebt. Erfrischend, weil es auf der Konferenz viele innovative und motivierende Projektideen gab. Frische Ausdrucksformen von Kirche, die einen bewegen und mitreißen. „Erfrischend“ – so haben die Konferenz, Gott sei Dank, zahlreiche MitarbeiterInnen aus dem Kirchenbezirk Bernhausen erlebt. Rund 30 dieser Haupt- und…

G2 couchconvention

Am 10. April haben wir uns bei den ersten sommerlichen Temperaturen auf dem Balkon von Steinbachs in Gingen getroffen, um „G2“ (www.gemeindezweinull.org) weiter zu denken und zu träumen: Was hat uns auf der Konferenz inspiriert und begeistert? Welche Anstöße haben wir für unsere Arbeit bekommen? Welche Ideen und Träume schlummern schon lange in uns? Und…

Regiotreffen Württemberg 12.6.2010

Wer schon um 10 Uhr mit Sekt startet hat Stehvermögen – und noch einiges vor: So wie wir, 50 CC-lerInnen, am windig, wolkigen Morgen des 12. Juni vor dem Walldorf­hässlacher Gemeindehaus. Das langerwartete erste richtige Regio-Treffen begann mit OKR Wolfgang Traubs Impulsreferat zum Thema „Die Zukunft unserer Kirche – Perspektiven und Visionen aus kirchenleitender Sicht“.…